Der Grundgedanke der Jugendstiftung Wohn+Stadtbau ist es, Kindern und Jugendlichen in Notlagen zu helfen, aber auch durch Präventivmaßnahmen schon frühzeitig in die Hilfe einzusteigen. Des Weiteren haben wir uns zum Ziel gesetzt, Organisationen zu unterstützen, die sich um misshandelte Kinder und Jugendliche kümmern oder dem Miteinander von ausländischen und deutschen Kindern den Weg ebnen.

Unser Aufgabenfeld erstreckt sich damit nicht nur auf öffentliche Institutionen. Wir rufen auch freie Träger und Vereine dazu auf, uns anzusprechen, ihre Projekte vorzustellen, uns um Rat zu fragen oder Förderanträge einzureichen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Unsere Förderungen und Aktivitäten finanzieren wir allein aus Kapitalerträgen und Spenden.
 
     
  » Kontakt» Presse» Impressum
 
  Stiftungs-Konto - IBAN: DE69 4005 0150 0034 0658 96 - BIC: WELADED1MST - Sparkasse Münsterland Ost sponsored by avency